MCS - Mobile Customer System

Anwendung

Mobile Customer System ist eine Außendienstlösung auf Basis von SAP R/3 und Lotus Domino für den Palm Pilot.

Zielgruppe/Branche

Unternehmen mit SAP R/3, branchenunabhängig

MCS - Funktion

  • Zugriff auf Kundenstammdaten
  • Verfügbarkeit von Kennzahlen aus dem VIS
  • Preisen und Konditionen
  • Strukturierung nach Verkaufsorganisationen, Verkaufsbüros, Verkaufsgebieten usw.
  • Umsätze nach verschiedenen Kriterien (orientiert am bestehenden R/3 Customizing)

Beschreibung

Mobile Customer System (MCS) ist eine mobile Außendienstlösung, welche Kundenstammdaten, Preise, Konditionen und Verfügbarkeiten in aktueller Form beim Kunden vor Ort zur Verfügung stellt. Kundenumsätze können nach Tag, Monat, Jahr und Vorjahr dargestellt werden.
MCS basiert auf Methoden und Verfahren zur Verwaltung und dem Abgleich von Daten zwischen mobilen Endgeräten und SAP R/3. Es wird im Kundenauftrag an die Anforderungen des Unternehmens angepasst und erweitert. Stammdaten und Anwendungen aus den SAP R/3 Modulen werden gemäß dem Customizing des R/3-Systems auf mobilen Endgeräten abgebildet.
MRS unterstützt den Außendienst durch Informationen und Funktionen beim Kunden vor Ort:
  • Kundenstammdaten wie Adresse und Ansprechpartner mit Kommunikationsdaten
  • Kennzahlen aus dem SAP R/3 Vertriebsinformationssystem werden per Definition zur Verfügung gestellt
  • Kundenumsätze aufgelistet nach Tag, Monat, Jahr
  • Auftragseingänge nach Tag, Monat, Jahr

Betriebssystem/Plattform

Windows NT, Windows 2000

Eingesetzte Software

SAP R/3, Palm Pylon Pro, Lotus Domino

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung